Whistleblowing

Unser Whistleblowingsystem bietet unseren Mitarbeitern, Kunden, Geschäftspartnern und anderen Stakeholdern die Möglichkeit, uns über schwerwiegende Verstöße gegen gesetzliche Vorschriften und/oder interne Compliance Vorgaben zu informieren und somit zu deren Aufdeckung beizutragen.

Im Whistleblowingsystem können Sie Verdacht auf schwerwiegende Compliance-Verstöße wie z.B. gegen konzerninterne verbindliche Regelungen über Korruption und Bestechung, Geldwäsche, Marktmissbrauch, Insiderhandel, Marktmanipulation, Korruption, andere Wirtschaftsdelikte (zB, Untreue, Veruntreuung, Betrug) und andere vordefinierte Verstöße melden.

Hinweisgebern wird im Einklang mit den gesetzlichen Vorschriften strengste Vertraulichkeit bei allen Meldungen zugesichert. Hinweisgeber dürfen aufgrund einer Meldung nicht persönlich oder arbeitsrechtlich benachteiligt werden.
Möchten Sie eine Whistleblowing Meldung senden? Bitte kontaktieren Sie uns unter whistleblowing.at@leasys.com. Möchten Sie, dass Ihr Anliegen nicht von Legal & Compliance bearbeitet wird, dann richten Sie Ihre Meldung bitte an unsere Geschäftsführung unter harald.rebelo@stellantis.com oder hermann.wiedrich@stellantis.com.