Datenschutzbestimmungen

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Deshalb respektieren wir den Datenschutz und informieren Sie über die erhobenen und gespeicherten Daten und Ihre Rechte.

Unsere Datenschutzerklärung beschreibt, welche personenbezogenen Daten Leasys bei der Nutzung der Leasys-Webseite über Sie erhebt, verarbeitet und nutzt. Personenbezogene Daten sind alle Informationen über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

1. Wer ist für die Datenverarbeitung Verantwortlich und an wen kann ich mich wenden?
Verantwortliche Stelle für die Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten bei der Nutzung dieser Webseite sowie der dort bereitgestellten Funktionalitäten und Services im Sinne der Datenschutzgesetze ist die Leasys S.p.A. Zweigstelle Deutschland, Hanauer Landstraße 166, 60314 Frankfurt am Main, Zweigstelle der Leasys S.p.A., Aktiengesellschaft italienischen Rechts, Sitz der Gesellschaft: Turin, Italien, C.F. e R.I. Ufficio di Torino 08083020019.
Sie erreichen unseren betrieblichen Datenschutzbeauftragten unter Leasys S.p.A. Zweigstelle Deutschland, Datenschutzbeauftragter, Hanauer Landstr. 166, 60314 Frankfurt am Main, datenschutz.de@leasys.com.



2. Welche personenbezogenen Daten werden erfasst?

a) Protokolldaten
Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite aus dem Angebot der Leasys S.p.A. Zweigstelle Deutschland und bei jedem Abruf einer Datei werden Zugriffsdaten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei auf einem Server gespeichert. Jeder Datensatz besteht aus:

  • der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde

  • dem Namen der Datei

  • dem Datum und der Uhrzeit der Anforderung

  • der übertragenen Datenmenge

  • dem Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.)

  • einer Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers

  • Client IP-Adresse

Die gespeicherten Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet, eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen noch zu nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.

b) Freiwillige Angaben
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (z.B. E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Für eine Angebotsanfrage sind wir aber auf bestimmte Pflichtinformationen angewiesen, die mit einem *-Hinweis versehen sind und ohne die wir Ihre Anfrage nicht bearbeiten können. Auch die von Ihnen mitgeteilten Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.
 

c) Cookies
Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Datenträger gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern. Grundsätzlich können zwei verschiedene Arten von Cookies unterschieden werden. Es gibt sowohl sogenannte „Session-Cookies“ als auch temporäre bzw. permanente Cookies. Während Session-Cookies gelöscht werden, sobald Sie Ihren Browser schließen, werden temporäre bzw. permanente Cookies für einen längeren Zeitraum bzw. unbegrenzt auf Ihrem Datenträger gespeichert. Diese Speicherung hilft uns dabei, unsere Angebote für Sie entsprechend zu gestalten, erleichtert aber auch Ihnen die Nutzung unserer Webseite. Dadurch, dass bestimmte Eingaben von Ihnen gespeichert werden, können Wiederholungen vermieden werden. Folgende Daten werden bei Aufruf der Webseite der Leasys S.p.A. Zweigstelle Deutschland mittels Cookies durch das Computersystem automatisch erfasst:

  • Ihre Internetadresse (IP-Adresse)

  • Browsertyp und -version

  • Webseite, von der aus Sie die Seite besuchen (Referrer URL)

  • Verwendetes Betriebssystem

  • Webseite von der aus Sie auf andere Webseiten weitergeleitet werden

  • Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs

Diese Daten werden getrennt von Ihren weiteren Daten, die Sie eventuell bei Leasys S.p.A. Zweigstelle Deutschland angeben, gespeichert. Es erfolgt keine Verknüpfung der Daten mit Ihren weiteren Daten. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, damit Leasys S.p.A. Zweigstelle Deutschland ihre Webseite und andere Angebote optimieren kann. Die Daten werden nach ihrer Auswertung gelöscht. Sollten Sie eine Verwendung von Cookies nicht wünschen, so können Sie die Verwendung in Ihrem Browser sperren. Es ist nicht auszuschließen, dass dadurch die Funktionalität der Webseite beeinträchtigt wird.
 

3. Werden die Daten an Dritten weitergegeben?
Leasys nutzt verschiedene externe Angebote und Dienstleister, um die zur Verfügung gestellten Services zu optimieren. Zur ordnungsgemäßen Erfüllung des Vertrages, können personenbezogene Daten im erforderlichen Umfang an andere Unternehmen der FCA Group (Fiat Chrysler Automobile und verbundene Unternehmen) und externe Dienstleister (z.B. IT-Anbieter, Lieferanten, Dienstleistungsunternehmen, Gutachter, Logistikunternehmen) weitergegeben werden. Sofern Dritte Daten im Auftrag von Leasys verarbeiten, hat Leasys mit diesen Vereinbarungen geschlossen, die die europäischen Datenschutzstandards als verbindlich festlegen und insbesondere eine Nutzung der Daten zu anderen Zwecken untersagen.

An Google-Analytics
Wir nutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Alternativ können Sie diesen Link klicken, um die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Endgerät abgelegt. Löschen Sie diesen Cookie, müssen Sie den Link erneut klicken.

Weitere Informationen finden Sie unter der Datenschutzerklärung und den Nutzungsbedingungen von Google unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html und https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.


4. Wie lange behält Leasys meine Daten?
Soweit Ihre Daten für die vorgenannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind, werden sie gelöscht. Soweit Daten jedoch aus gesetzlichen Gründen zunächst von uns aufbewahrt werden müssen, werden diese gesperrt. Die Daten stehen einer weiteren Verwendung dann nicht mehr zur Verfügung und sie werden nach Ablauf der Aufbewahrungsfristen gelöscht.
 

5. Welche Rechte habe ich?
Selbstverständlich haben Sie das Recht, unentgeltlich Auskunft über die von Leasys zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten. Ebenso steht Ihnen ein Recht auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung sowie ein Recht auf Datenübertragbarkeit zu. Sie können eine Einwilligung, die Sie uns erteilt haben jederzeit für die Zukunft widerrufen. Wenden Sie sich hierzu bitte an datenschutz.de@leasys.com oder postalisch an die in Ziffer 1 angegebene Anschrift. Da der Versand von E-Mails in der Regel nicht verschlüsselt erfolgt, empfehlen wir Ihnen, vertrauliche Informationen möglichst nicht per E-Mail an Leasys zu senden.
Im Übrigen können Sie sich bei der zuständigen Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns beschweren.

Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Artikel 6 Absatz 1 lit e DSGVO (Datenverarbeitung im öffentlichen Interesse) und Artikel 6 Absatz 1 lit. f DSGVO (Datenverarbeitung auf der Grundlage einer Interessensabwägung) erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmung gestütztes Profiling.
Legen Sie Widerspruch ein, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
 

 

6. Änderungen dieser Datenschutzerklärung
Durch die Weiterentwicklung der Leasys-Webseite und den Einsatz neuer Technologien können Änderungen dieser Datenschutzerklärung erforderlich werden. Leasys behält sich daher vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die aktuelle Fassung der Datenschutzerklärung ist jederzeit auf der Webseite in der Fußzeile abrufbar.

 

Stand: 15.05.2018